In Aktuelles

Der Infodienst Radikalisierungsprävention der Bundeszentrale für politische Bildung informiert über den Start des Modellprojekts „Clearingverfahren und Case Management – Prävention von gewaltbereitem Neosalafismus und Rechtsextremismus“.

Gerade sind wir dabei unsere Arbeit an den Projektschulen aufzunehmen und uns erstmal einen Überblick über Bedarfe an den einzelnen Schulen im Bezug auf Radikalisierungsprävention zu verschaffen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit auch wenn schon gleich wieder die Sommerferien vor der Tür stehen. Diese werden wir aber auch dazu nutzen nochmal im Projektteam über aktuelle Trends der Radikalisierungsprävention zu sprechen und uns weiter zu qualifizieren.

Hier geht es zum Infodienst Radikalisierungsprävention

Neueste Beiträge